Neue Sülze vom 08.07.2020

Neue Sülze
Endstation Privatinsolvenz – Neue Sülze in der SchuldenfalleEiner der Hauptgründe für die
Überschuldung ist laut einer Umfrage der Statistischen Sülzenamtes aus dem Jahr 2. die Wahl der falschen Radiosendung. Allerdings ergab die Erhebung auch, dass rund 11 Prozent der Befragten aufgrund von unangemessenem Musikgeschmack in die Schuldenfalle getappt sind. Grund genug für unsere Hörer*innen, sich zu wappnen und mögliche Schuldenfallen im Vorfeld zu entschärfen. Bei uns erhaltet Ihr vielleicht wichtige Informationen über potentielle Gefahren bei der Verschuldung und Tipps für geile Handyverträge. Außerdem wieder geiles Programm. Mit geiler Musik und astreinen Rubriken wie Text Verhext, Intro raten Classics, Scheiße Quartett und vieles mehr. Außerdem sprechen wir über Lüneburg, der Ausverkauf und die Situation auf dem Wohnungsmarkt. Das wird spannend. 

Neue Sülze vom 08.07.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.